Swingtrading

Swingtrading wird in der Regel im Zeithorizont D1 getradet.

Wie der Name Swing andeutet, werden hier die Swings Hoch – Tief bzw. Tief – Hoch beachtet.

Wie ich bereits erwähnt habe, verwende ich mehrere Indikatoren, übrigens die Gleichen wie beim Scalping und Daytrading.
Sie dienen dazu, mir den Einstieg zu erleichtern

Hierzu folgendes Beispiel:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Währungspaar: GBPUSD
Zeitraum: D1
Einstieg (grüne Linie) 1.3005 Zeit: 14.05. Im laufe des Tages! Möglichst in der Nähe des Tages Einstieg.

StopLos (SL) = 1.2950
Gültig für alle Ausstieg Varianten.

Ausstieg 

Variante 1: Feststehender TakeProfit (TP) 20 pips (grün gestrichelte Linie) = 1.2705, entspricht 300 pips Gewinn  Zeit: 22.05.

Variante 2: Eintauchen in das blaue Band (gelb gestrichelte Linie) = 1.2400, entspricht 605 pips Gewinn  Zeit: 13.09.

Variante 3: Richtungswechsel (vom blauen in das rote Band = long zu short) = 1.2295, entspricht 710 pips Gewinn  Zeit:11.11.

Fazit:

  1. Der Gewinn wird innerhalb mehrerer Tage, Wochen aber auch Monate erzielt.
  2. Das geringste Risiko liegt bei der Variante 1.
  3. Die Varianten 2+3 erfordern eine tägliche Beobachtung (einmal täglich) am PC! Wobei Signale (Ton, E-Mail, SMS) einstellbar sind.

Interesse?

Ich verkaufe die komplette Handel Strategie für 49 Euro.

Bei Nutzung eines neu angemeldeten Live Kontos beim Broker AdmiralMarkets und Aktivierung mit mind. 250 Euro ist die Handel Strategie kostenlos.

Bestellung:


Nach dem Kauf wird die komplette Handel Strategie umgehend als Download zur Verfügung gestellt.

Leistungen:

  • Download kompletter Indikatoren + Template,
  • Download Anleitung als PDF,
  • Einrichtung des Tempaltes auf dem Metatrader4 beim Broker AdmiralMarkets (falls gewünscht),
  • Aufnahme in die private Telegram Gruppe
    Hier werden Einstige bekannt gegeben und diskutiert.



Nach dem Kauf wird die komplette Handel Strategie umgehend als Download zur Verfügung gestellt.