Trading

Zum Trading gehört eine Strategie.

Ohne Strategie traden, ist wie Angeln in einem Fluß ohne Wasser!

Es gibt sicherlich hunderte von Trading Strategien. Viele davon haben ihre Berechtigung.

Wichtig ist, dass du DEINE Trading Strategie findest. Eine, die zu dir passt.

Ich möchte eine Unterscheidung in,

  • Scalping
  • Daytrading
  • Swingtrading

vornehmen und dir mein Trading vorstellen.
Dabei beziehe ich mich auf Scalping bzw. Daytrading. Dies entspricht meinen Vorstellungen. D.h. Abschluß der Trades in relativ kurzer Zeit.

Beim Scalping handle ich im Minuten (M1) bzw. 5-Minuten (M5) Chart.

Für das Daytrading verwende ich den 15 Minuten (M15) bzw. den 30 Minuten (M30) Chart.

Für das Scalping und das Daytrading verwende ich Indikatoren.

Ja ich höre den Aufschrei einiger Trader, die Indikatoren ablehnen, weil sie ja nur die Vergangenheit abbilden. Ja das stimmt. Deshalb ist die Auswahl der Indikatoren sehr wichtig.

Mein Hauptkriterium für Indikatoren ist, diese dürfen nicht repainten (non repaint Indikatoren), d.h. sich nachträglich nicht ändern.