Handelsstrategien-Überblick

Überblick – Handelsstratgien

  1. Als erstes möchte ich hier eine sehr einfache aber wirkungsvolle Handelsstrategien vorstellen.
    Es handelt sich um eine Strategie bei der die Unterstützung und die Widerstände analysiert werden.
    Bei dieser Handelsstrategie geht es darum, Unterstützung- und Widerstand Zonen herauszuarbeiten, an denen wir Long oder Short handeln können.
  2. Eine weitere Strategie ist der Trend Handel. Anwendbar mit der Markttechnik und mit dem Handel aus der Korrektur.
  3. Dann geht es weiter mit dem Ausbruch Handel aus einer Sammelzone.
    Also wenn wir uns in einem Seitwärts Markt befinden, ist es wichtig zu wissen wann wir ausbrechen können entweder in die Long oder in die Short Richtung.
  4. Weiter geht es mit dem Pattern Trading, In dieser Handelsstrategie möchte  ich dir eine Strategie des doppelten Boden vorstellen.
    Diese Handelsstrategie können wir auch in die Long oder in die Short Richtung handeln.
  5. Dann suchen wir weiter nach Erschöpfungsmerkmalen.
    Wir suchen also nach Erschöpfung Merkmalen in einem Chart, die dies uns dann ermöglichen Long oder Short zu handeln.
  6. Weiter geht es mit der Popcorn Handelsstrategie, die wir nur im Tageskarte handeln sollten.
  7. Abschließend stelle ich dir die Deep Cat Bounce Handelsstrategie vor.
    Hier handelt es sich um den Korrektur Handel.

Es gibt einen einfachen Grund, warum ich euch diese Handelsstrategien vorstelle. Weil ich sie selber benutze bzw. erprobt habe.

Diese Handelsstrategien können täglich in verschiedenen Märkten und in verschiedenen Zeitphasen angewendet werden.

Ihr werdet im weiteren Verlauf feststellen, wie einfach es ist, mit ein bisschen Übung sich diese Handelsstrategien anzueignen und vor allen Dingen mit diesen Handelsstrategien Geld zu verdienen.


Ich wünsche euch beim Studium und vor allem der erfolgreichen Anwendung der acht Handelsstrategien viel Erfolg.